Willkommen auf den Internetseiten des
Landschaftspflegeverband Muldenland e.V.

Landschaftspflege ist praktizierter Naturschutz und wichtige gesellschaftliche Aufgabe. In unserem Logo ist die Mulde das nachhaltigste Element, Ausdruck dessen, wie sie unsere Landschaft unsere Kultur und uns Menschen prägt.

Überspannt wird sie von einer Brücke, Symbol für die Verbindung der beiden spezifischen Gebiete des Muldentalkreises. Sie steht auch für den Anspruch des Landschaftspflegeverbandes, Brücken zu bauen zwischen den Interessengruppen und im fairen Umgang miteinander gemeinsam Natur und Landschaft zu bewahren und zu entwickeln. Ihr Interesse und Ihre Mitarbeit liegt uns dabei ebenso am Herzen.

Die Gründung des Landschaftspflegeverbandes Muldenland e.V. erfolgte im Juni 2002. Der Verband widmet sich der Durchführung und Förderung von landschaftspflegerischen und gestalterischen Maßnahmen.

Ebenso sehen wir uns in der Verpflichtung der AGENDA 21, um unsere Kulturlandschaft im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung in Ihrer Vielfalt und Schönheit weiter zu fördern.

Die Mulde, der Fluss, der unserem Verband den Namen gab, ist der noch ursprünglichste Naturraum im Muldentalkreis. Daran hat das Hochwasser im Jahr 2002 eindrücklich erinnert. Natur und Kultur in der Kombination begründen die hohe Verantwortung aller sowie des LPV Muldenland.